Volles Rennwochenende beim RV Phönix

Auch eine Woche nach dem 47.Schwarzbräupreis, den alle Fahrer erstmal zu verdauen hatten, ging es an diesem Wochenende direkt weiter mit einigen der bekannten Frühjahrsklassiker im Allgäu. Ergänzt um ein Einzelzeitfahren am Freitag gab es bei den KT-Fahrern/Elite-Amateuren zum ersten Mal eine „Tour de Allgäu“ organisiert vom RC Allgäu. Diese bestand aus dem besagten Bergzeitfahren Weiterlesen …