Eschborn-Frankfurt 2022

Am vergangenen Wochenende waren einige unserer Fahrer bei einem der deutschen Jedermann-Klassiker in Eschborn am Start: Der Jedermannausgabe des Radsportklassikers Eschborn-Frankfurt, welcher jedes Jahr am ersten Mai stattfindet.

Auf den verschiedenen Strecken mit Start und Ziel in Eschborn stellten sich unter anderem die bekannten Anstiege Feldberg, Ruppertshainer und Mammolshainer Stich unseren Fahrern in den Weg. Die Strecken waren aufgrund des später stattfindenden World-Tour-Rennens bestens für das Rennen vorbereitet und perfekt abgesperrt. Nach einem aktiven Rennen über 100 km belegten Fabian Dany und Alexander Sedlmayr nach einem ungeplanten Ausreißversuch durch die Häuserschluchten Frankfurts die Plätze 57 und 34.

Über die 40 km Strecke ohne die oben genannten Anstiege erreichte Markus Pfisterer den zweiten Gesamtplatz und konnte sich auf dem Podest vor vielen Zuschauern über den Erfolg freuen.

Insgesamt ein rundum gelungener Tag und eine definitiv sehr zu empfehlende Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.