Porträt Marcus Pfisterer

Marcus Pfisterer

Jahrgang: 1971

Phönix seit: 2022

Größe: 182 cm

Gewicht: 77 kg

Klasse: Masters 3

Warum bist du beim RV Phönix aktiv?

Weil ich es mag mit vielen Fahrern ein gemeinsames Training zu fahren.

Wie bist du zum Radsport gekommen?

Habe mit 14 Jahren mit BMX begonnen und das 20 Jahre betrieben. Danach Rennrad und Bahn. Seit 10 Jahren intensiver mit Rennen.

Wieso fährst du Rad?

Weil man mit dem Rad einerseits gemütlich durch die Landschaft gondeln kann, aber sich auch bei einer harten Trainingseinheit in den roten Bereich fahren kann(oder von anderen Freunden gefahren wird :-))

Was sind die weniger schönen Momente auf dem Rad?

Wenn man mit 50 km/h von jemanden in die Bande gefahren wird und danach in der Schulter nichts mehr da ist wo es hin gehört.

Was war dein schönster Moment auf dem Rad?

Da gibt es so viele. Eine schöne Trainingseinheit mit guten Freunden und vielleicht der Sieg 2021 von Eschborn/Frankfurt auf der Kurzstrecke.

Was sind deine Stärken?

Durch die frühe Schule im BMX ist eventuell schon eine gewisse Radkontrolle vorhanden.

Wie viele km fährst Du circa pro Jahr?

10.000 bis 12.000 km

Was machst du beruflich?

Goldschmied

Was treibt dich abseits des Radsports in deiner Freizeit um?

Ausflüge mit meiner Frau und meiner 12 Jahre alten Tochter unternehmen. Mit unseren zwei Hunden spazieren gehen.